Die Stipendiaten

Die Regionalgruppe Erfurt-Ilmenau besteht aus 21 Stipendiaten aus unterschiedlichen Fachrichtungen und in unterschiedlichen Stadien: Ob Studienförderwerk, Studienkolleg (für Lehramtsstudenten) oder Promovenden, bei uns ist alles dabei. Schau dir an, wer wir sind!

Scheffler_Konstantin

Konstantin Scheffler

Stipendiat

Ich studiere im Bachelor Internationale Beziehungen und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Erfurt. Die Zusammentreffen mit der Regionalgruppe und anderen sdw-lern bei Seminaren sind eine sehr gute Möglichkeit, in Diskussionen und intensivem Austausch meine eigene Perspektive zu erweitern und hinterfragen – und ganz nebenbei interessante Menschen kennenzulernen. Außerdem freue ich mich bereits darauf, Workshops und Seminare selber mitgestalten zu können.

Lena_Weller_Foto_Website

Lena Weller

Stipendiatin

Ich studiere im Master Staatswissenschaften an der Universität Erfurt. Meinen Bachelor in Governance and Public Policy – Staatswissenschaften habe ich an der Universität Passau abgeschlossen.

Stipendiatin zu sein bedeutet für mich, Menschen mit unterschiedlichen Ansichten kennenzulernen, gemeinsam zu diskutieren und so auch meine eigenen Standpunkte weiterentwickeln zu können, sowie viele neue Kontakte zu knüpfen. Gerade die Akademien und Seminare unterstützen diesen Austausch besonders. Das Angebot der sdw empfinde ich als optimale Ergänzung zum staatswissenschaftlichen Studium.

gundaehmke

Gunda Ehmke

Stipendiatin

Ich studiere an der Universität in Erfurt Wirtschaft und Philosophie. Spannende Seminare, die intensive Zusammenarbeit in der Regionalgruppe und viele offene, engagierte junge Menschen kennzeichnen für mich die sdw. Ich freue mich auf die gemeinsamen Projekte und den angeregten Austausch, den die Stiftung mir ermöglicht.

IMG_20170509_225606

Ulrike Klapper

Studienkollegiatin

Ich studiere im Master Förderpädagogik auf Lehramt an der Universität Erfurt. Die sdw und insbesondere das Studienkolleg für Lehramtsstudierende unterstützen mich auf meinem Weg zur Förderpädagogin.

Eine besondere Bereicherung ist das vielseitige und praxisbezogene Seminarangebot, der interdisziplinäre Austausch der Stipendiaten und die interessanten Treffen innerhalb der Regionalgruppe.

Lisa_Kuner

Lisa Kuner

Stipendiatin

Ich heiße Lisa Kuner und studiere Internationale Beziehungen und Sozialwissenschaften an der Uni Erfurt. An der sdw begeistert mich immer wieder die Möglichkeit mit vielen wunderbaren Menschen zusammen zu kommen und mich auszutauschen. Die Seminare und Akademien bieten außerdem immer wieder die Möglichkeit mit Themenfeldern außerhalb meines Studiums in Kontakt zu kommen und so meinen Horizont zu erweitern.

35 : 45 Hochformat35 : 45 Hochformat

Theresa Piss

Studienkollegiatin

Mein Name ist Theresa Piss, ich studiere an der Uni Erfurt Primare und Elementare Bildung und Philosophie. An der sdw gefällt mir, dass Menschen verschiedenster Interessengebiete zusammentreffen und sich austauschen. Vom Seminarangebot bis hin zum Kochabend, das alles macht den Reiz der sdw für mich aus und ich bin gespannt, was da alles Neues auf mich zukommt.

Foto_sdw

Christopher Pridat

Stipendiat

Seit 2015 studiere ich an der Universität Erfurt Internationale Beziehungen und Rechtswissenschaften. Für mich zeichnet sich die sdw durch die starke Vernetzung und den intensiven Austausch der Stipendiaten untereinander aus. Auch die regelmäßigen Treffen sowie die Arbeit innerhalb der Regionalgruppe zeigen, dass das Zwischenmenschliche nicht zu kurz kommt. Zudem freue ich mich schon, an Seminaren und Workshops zu den unterschiedlichsten Themen teilzunehmen und diese selbst mitgestalten zu können. Insgesamt bietet die sdw ein buntes und vielfältiges Programm, wo für jeden etwas dabei ist!

elisaunzicker

Elisa Unzicker

Studienkollegiatin

Mein Name ist Elisa Unzicker und ich studiere Förderpädagogik und Mathematik an der Universität Erfurt.
Ich freue mich auf den Austausch mit anderen Studierenden unterschiedlicher Fachrichtungen und auf das bunt gemischte Angebot an Seminaren und Akademien als wunderbare Erweiterung dessen, was die Universität an Bildungsangeboten bietet.

susannezeltwanger

Susanne Zeltwanger

Stipendiatin

Ich bin Susanne, 22 Jahre alt, und studiere Soziale Arbeit im Bachelor an der Fachhochschule Erfurt.
Mich zeichnet meine Leidenschaft für sozialpolitische Themen aus, die mich auch zur SdW gebracht hat.
Ich freue mich darauf, durch die Seminare, Gruppentreffen und Akademien der SdW viele neue Menschen kennenzulernen, um die Welt gemeinsam ein Stückchen besser zu machen.
sarahbahle

Sarah Bahle

Stipendiatin

Ich studiere Internationale Beziehungen und Staatswissenschaften-Wirtschaftswissenschaften an der Universität in Erfurt. Insbesondere der anregende Kontakt zu anderen Stipendiaten und viele spannende Projekte, die man auch selbstständig planen kann, reizen mich an der sdw. Aber auch die ergänzenden Seminare und Veranstaltungen stellen ein gutes praxisorientiertes Angebot zusätzlich zum Studium dar.

jasminburgermeister

Jasmin Burgermeister

Stipendiatin

Ich studiere Internationale Beziehungen und Weltgeschichte an der Universität in Erfurt. Die sdw ermöglicht den wunderbaren Austausch mit engagierten, tatkräftigen jungen Menschen – eine Eigenschaft, die für mich die sdw auszeichnet.

alexandragerth

Alexandra Gerth

Studienkollegiatin

Ich studiere an der Universität Erfurt Primare und Elementare Bildung und Anglistik. Die sdw bedeutet für mich die Möglichkeit mich auch neben dem Studium durch Seminare und Akademien weiter zu bilden und mit vielen Menschen in Kontakt zu kommen. Der Austausch mit anderen, auch anderer Fachbereiche, stellt für mich sowohl für meine berufliche Laufbahn als auch mein Privatleben eine große Bereicherung dar. Die sdw bietet meines Erachtens hierfür eine sehr gute Plattform.

alinagraefenstein

Alina Gräfenstein

Studienkollegiatin

Ich studiere an der Universität Erfurt Förderpädagogik auf Lehramt. Das besondere an der sdw ist für mich, dass sie in Form des Studienkollegs ein Förderprogramm eigens für angehende Lehrer anbietet. Die zu besuchenden Akademien und Seminare stellen damit eine super Ergänzung und Erweiterung des universitären Bildungsangebots dar. Desweiteren erhält man als Stipendiat die Chance sich ein umfassendes Netzwerk aus interessanten Menschen aufzubauen.

victoriahaak

Viktoria Haak

Stipendiatin

Ich studiere Technische Physik an der TU Ilmenau. Die sdw bietet mir durch die zahlreichen Seminare und Gruppentreffen die Möglichkeit, viele engagierte junge Menschen aus verschiedenen Fachrichtungen kennen zu lernen und in die unterschiedlichsten Themen Einblicke zu gewinnen. Durch die Kontakte der sdw zu vielen Unternehmen bietet sich den Stipendiaten frühzeitig die Möglichkeit, Eindrücke von verschiedenen Firmen zu gewinnen, wodurch man nicht nur während des Studiums, sondern insbesondere auch danach von der Zeit in der sdw profitiert.

julianspit

Julian Spit

Stipendiat

Ich studiere Elektro- und Informationstechnik an der TU Ilmenau. Das Stipendium der Stiftung der Deutschen Wirtschaft ist für mich eine ideale Ergänzung zum Studium, so bietet es neben materieller Förderung auch ein breites Angebotsspektrum von Seminaren und Akademien, welche einen Blick über den Tellerrand ermöglichen. Auch lernt man hierbei viele Leute aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen und Orten kennen, was für mich die sdw einzigartig macht.

leahuesmann

Lea Huesmann

Stipendiatin

Ich studiere seit 2013 Optische Systemtechnik / Optronik an der TU Ilmenau. Besonders die vielen Seminarangebote geben mir die Möglichkeit meine berufliche Zukunft selbst zu gestalten. Die vielen neuen Kontakte im Stipendiaten- und Unternehmensumfeld haben mich an der SDW besonders überzeugt.

svenother

Sven Other

Stipendiat

Ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen mit der Fachrichtung Maschinenbau an der TU Ilmenau. Die sdw hat mich vor allem durch die vielen Seminarangebote und die Möglichkeit, Studierende verschiedenster Fachrichtungen aus ganz Deutschland kennenzulernen, überzeugt. Außerdem gefällt mir sowohl die Aufgliederung in Regionalgruppen als auch deren regelmäßig stattfindende Treffen sehr gut. Für alle, die sich neben dem Studium weiterbilden und neue Erfahrungen machen wollen, ist die sdw also die perfekte Stiftung.

felixbaumert

Felix Baumert

Stipendiat

Ich studiere Volkswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften und Rechtswissenschaften an der Universität in Erfurt. Kurz gesagt nennt sich der Studiengang Staatswissenschaften. Insbesondere der Kontakt und Austausch zu Studierenden anderer Hochschulen und Disziplinen haben mich an der SDW begeistert.

juliaress

Julia Reß

Stipendiatin

Ich studiere Wirtschaftsingenieurwesen Richtung Maschinenbau an der TU Ilmenau. An der SDW begeistern mich das Netzwerk engagierter Studierender und Alumni, sowie das breite Spektrum an Seminarangeboten, welches thematisch von Politik und Wirtschaft über Ethik bis hin zu Persönlichkeitsbildung reicht. Die Möglichkeit, komplexe Zusammenhänge zu verstehen, Ansichten auszutauschen und gemeinsam mit Unternehmen und Studierenden aller Fachrichtungen an innovativen Lösungsstrategien zu arbeiten, ist eine große Bereicherung. Darüber hinaus unterstützt mich die SDW in meinen Plänen, eine Zeit lang im Ausland zu studieren. Alles in allem also ein tolles Sprungbrett für jene, die am Weltgeschehen interessiert sind und sich heute und in Zukunft aktiv in der Gesellschaft einbringen wollen!

Profilbild

Marian Bolz

Stipendiat

Ich bin Marian Bolz, 20 Jahre alt, und studiere derzeit im Bachelor Technische Physik an der TU Ilmenau. Für mich ist die sdw eine großartige Möglichkeit mit vielen aufgeschlossenen und engagierten Menschen in Kontakt zu kommen und über den eigenen Tellerrand hinauszublicken.